RRZN-Handbücher

RRZN-Handbücher für staatliche Hochschulen

Banner Handbücher

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste der RRZN IT-Handbücher, nach Themenbereichen sortiert.

Bitte beachten: Diese Liste beinhaltet die an der LUH verfügbaren Handbücher, die Sie als Student/in im Rechenzentrum an der Auskunft erwerben können.

Welche Titel Ihre Uni/Hochschule zur Verfügung stellt, erfahren Sie unter Bezugsquellen.
Die Handbücher können auch nur an diesen Unis/Hochschulen erworben werden. Das Rechenzentrum verschickt keine Einzelexemplare.

 

 

Windows XP

Systembetreuer Workstation

vergriffen

Dieses Handbuch ist ein unveränderter Nachdruck einer Seminarunterlage des Herdt-Verlages

Inhaltsverzeichnis   Leseprobe   

Inhaltsangabe

  • Das Betriebssystem Windows XP Professional
  • Grundlagen des Netzwerkbetriebs
  • Installation
  • Systemstart
  • Anpassungen
  • Microsoft Management Console (MMC)
  • Netzwerkeinstellungen verwalten
  • Hardware hinzufügen
  • Internetzugang einrichten und konfigurieren
  • Lokale Benutzerverwaltung
  • Gruppenrichtlinien
  • Dateien und Ordner freigeben
  • Drucker verwalten
  • Datenträgerverwaltung
  • Systemüberwachung und -pflege
  • Die Registrierungsdatenbank
  • Datensicherung
  • Die Eingabeaufforderung
  • Windows XP aktualisieren
  • Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung
  • Stichwortverzeichnis

Die 2. Auflage umfaßt 196 Seiten. Sie dokumentiert auch neue Funktionen unter Service Pack 2.

Inhaltsverzeichnis der 1. Auflage (184 Seiten)

Handbücher zur Vorbereitung

Windows XP Grundlagen für Anwender

Expertenmeinungen

Das RRZN-Handbuch »WXP-Systembetreuer«. Was Experten dazu meinen:

»Das vorliegende Buch führt jeden Anwender der Windows-XP-Professional-Version, leider auch nur diese, in den Umgang und die Einrichtung einer professionellen Workstation mit Windows XP ein. Ein Nutzer der Home Edition kann das vorliegende Buch in nur sehr geringem Umfang nutzen, da dort Einschränkungen im Umgang mit den Rechten einzelner User eines Systems bestehen. Es muss ebenfalls erwähnt werden, dass ein bestehendes, voll funktionierendes Windows-2000-System nicht zwingend auf Windows XP umgerüstet werden sollte, da der Umgang mit den Nutzerrechten dem Windows-2000-System entnommen und fast 1:1 umgesetzt wurde.
Zum Buch selbst ist zu sagen, dass dem Herdt-Verlag/RRZN wieder ein Buch gelungen ist, mit dem der Umgang mit dem beschriebenen Windows XP für den Leser erleichtert wird, und das auch zum späteren Nachschlagen sehr geeignet ist.
Ausführlich wird der Umgang mit MMC (Vergabe von Nutzerrechten und erweiterte Einstellungen), der Systeminstallation und dem Einrichten eines Netzwerkes (Intranet und Internet) beschrieben.
Ich kann dieses Werk jedem Nutzer von Windows XP nur empfehlen.«
Christian Möbius, Student für Ingenieur-Informatik an der FH-Frankfurt/Main

Zur Handbuchliste

Neue Handbücher

Windows XP

Systembetreuer Workstation

vergriffen

Dieses Handbuch ist ein unveränderter Nachdruck einer Seminarunterlage des Herdt-Verlages

Inhaltsverzeichnis   Leseprobe   

Inhaltsangabe

  • Das Betriebssystem Windows XP Professional
  • Grundlagen des Netzwerkbetriebs
  • Installation
  • Systemstart
  • Anpassungen
  • Microsoft Management Console (MMC)
  • Netzwerkeinstellungen verwalten
  • Hardware hinzufügen
  • Internetzugang einrichten und konfigurieren
  • Lokale Benutzerverwaltung
  • Gruppenrichtlinien
  • Dateien und Ordner freigeben
  • Drucker verwalten
  • Datenträgerverwaltung
  • Systemüberwachung und -pflege
  • Die Registrierungsdatenbank
  • Datensicherung
  • Die Eingabeaufforderung
  • Windows XP aktualisieren
  • Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung
  • Stichwortverzeichnis

Die 2. Auflage umfaßt 196 Seiten. Sie dokumentiert auch neue Funktionen unter Service Pack 2.

Inhaltsverzeichnis der 1. Auflage (184 Seiten)

Handbücher zur Vorbereitung

Windows XP Grundlagen für Anwender

Expertenmeinungen

Das RRZN-Handbuch »WXP-Systembetreuer«. Was Experten dazu meinen:

»Das vorliegende Buch führt jeden Anwender der Windows-XP-Professional-Version, leider auch nur diese, in den Umgang und die Einrichtung einer professionellen Workstation mit Windows XP ein. Ein Nutzer der Home Edition kann das vorliegende Buch in nur sehr geringem Umfang nutzen, da dort Einschränkungen im Umgang mit den Rechten einzelner User eines Systems bestehen. Es muss ebenfalls erwähnt werden, dass ein bestehendes, voll funktionierendes Windows-2000-System nicht zwingend auf Windows XP umgerüstet werden sollte, da der Umgang mit den Nutzerrechten dem Windows-2000-System entnommen und fast 1:1 umgesetzt wurde.
Zum Buch selbst ist zu sagen, dass dem Herdt-Verlag/RRZN wieder ein Buch gelungen ist, mit dem der Umgang mit dem beschriebenen Windows XP für den Leser erleichtert wird, und das auch zum späteren Nachschlagen sehr geeignet ist.
Ausführlich wird der Umgang mit MMC (Vergabe von Nutzerrechten und erweiterte Einstellungen), der Systeminstallation und dem Einrichten eines Netzwerkes (Intranet und Internet) beschrieben.
Ich kann dieses Werk jedem Nutzer von Windows XP nur empfehlen.«
Christian Möbius, Student für Ingenieur-Informatik an der FH-Frankfurt/Main

Zur Handbuchliste

Handbücher in Vorbereitung

Windows XP

Systembetreuer Workstation

vergriffen

Dieses Handbuch ist ein unveränderter Nachdruck einer Seminarunterlage des Herdt-Verlages

Inhaltsverzeichnis   Leseprobe   

Inhaltsangabe

  • Das Betriebssystem Windows XP Professional
  • Grundlagen des Netzwerkbetriebs
  • Installation
  • Systemstart
  • Anpassungen
  • Microsoft Management Console (MMC)
  • Netzwerkeinstellungen verwalten
  • Hardware hinzufügen
  • Internetzugang einrichten und konfigurieren
  • Lokale Benutzerverwaltung
  • Gruppenrichtlinien
  • Dateien und Ordner freigeben
  • Drucker verwalten
  • Datenträgerverwaltung
  • Systemüberwachung und -pflege
  • Die Registrierungsdatenbank
  • Datensicherung
  • Die Eingabeaufforderung
  • Windows XP aktualisieren
  • Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung
  • Stichwortverzeichnis

Die 2. Auflage umfaßt 196 Seiten. Sie dokumentiert auch neue Funktionen unter Service Pack 2.

Inhaltsverzeichnis der 1. Auflage (184 Seiten)

Handbücher zur Vorbereitung

Windows XP Grundlagen für Anwender

Expertenmeinungen

Das RRZN-Handbuch »WXP-Systembetreuer«. Was Experten dazu meinen:

»Das vorliegende Buch führt jeden Anwender der Windows-XP-Professional-Version, leider auch nur diese, in den Umgang und die Einrichtung einer professionellen Workstation mit Windows XP ein. Ein Nutzer der Home Edition kann das vorliegende Buch in nur sehr geringem Umfang nutzen, da dort Einschränkungen im Umgang mit den Rechten einzelner User eines Systems bestehen. Es muss ebenfalls erwähnt werden, dass ein bestehendes, voll funktionierendes Windows-2000-System nicht zwingend auf Windows XP umgerüstet werden sollte, da der Umgang mit den Nutzerrechten dem Windows-2000-System entnommen und fast 1:1 umgesetzt wurde.
Zum Buch selbst ist zu sagen, dass dem Herdt-Verlag/RRZN wieder ein Buch gelungen ist, mit dem der Umgang mit dem beschriebenen Windows XP für den Leser erleichtert wird, und das auch zum späteren Nachschlagen sehr geeignet ist.
Ausführlich wird der Umgang mit MMC (Vergabe von Nutzerrechten und erweiterte Einstellungen), der Systeminstallation und dem Einrichten eines Netzwerkes (Intranet und Internet) beschrieben.
Ich kann dieses Werk jedem Nutzer von Windows XP nur empfehlen.«
Christian Möbius, Student für Ingenieur-Informatik an der FH-Frankfurt/Main

Zur Handbuchliste

Newsletter

Jetzt den Handbuch-Newsletter abonnieren:

Letzte Änderung: 27.10.2014