RRZN-Handbücher > Handbuch

Word 2007

Fortgeschrittene Techniken

vergriffen

Dieses Handbuch ist ein unveränderter Nachdruck einer Seminarunterlage des Herdt-Verlages

Inhaltsverzeichnis   Leseprobe   Übungsdateien

Inhaltsangabe

  1. Dokumente schnell mit Designs gestalten
  2. Formatvorlagen nutzen
  3. Dokumentvorlagen einsetzen
  4. Praxisbeispiel: Vorlage für einen Geschäftsbrief
  5. Suchen und Ersetzen
  6. Effektive Techniken für große Dokumente
  7. Verzeichnisse verwenden
  8. Dateien in einem Zentraldokument organisieren
  9. Im Team arbeiten
  10. Mit OLE-Objekten arbeiten
  11. Dokumente mit Grafiken gestalten
  12. Organigramme und andere SmarttArt-Grafiken
  13. Diagramme erstellen und gestalten
  14. Felder und Feldfunktionen
  15. Formulare verwenden

Zielgruppe

Word-Anwender

Lernziele

Fortgeschrittene Anwendungen der Textverarbeitung beherrschen

Alle weiterführenden Funktionen zum professionellen und effizienten Einsatz von Word, mit anschaulichen Beispielen und Übungen aus der Praxis

  • Verschiedene Dokumente, aber einheitliche Gestaltung - Designs und Formatvorlagensätze machen es möglich
  • Vereinfachen und beschleunigen Sie viele Arbeiten z. B. mit optimalen Format- und Dokumentvorlagen.
  • Bereiten Sie große Dokumente in wenigen Schritten auf.
  • Erstellen und bearbeiten Sie Dokumente effizient im Team.
  • Visualisieren Sie Informationen professionell.
  • Erhalten Sie die Lösungen auch für knifflige Fälle.

Handbücher zur Vorbereitung

Word 2007 Grundlagen

Hinweise

Die Themen „Formel-Editor“ und „Rechnen mit Word“ werden nicht mehr in diesem Handbuch erläutert, weil wir davon ausgehen, dass diese Themen nur für wenige Anwender von Interesse sind. Die Themen werden eventuell in „Word 2007 Berichte u. wiss. Arbeiten“ angesprochen.

Das frühere Kapitel "Praktische Tipps für wissenschaftliche Arbeiten" wurde aufgelöst. Teile davon wurden in das Kapitel "Effektive Techniken für große Dokumente" verschoben. Teilweise werden die Themen aber auch in „Word 2007 Berichte u. wiss. Arbeiten“ erläutert.

Änderungen gegenüber Vorversion

  • Die Unterlage beschreibt neue, schnellere Arbeitstechniken, die durch die geänderte Programmoberfläche möglich sind
  • Designs, Format- und Dokumentvorlagen ergänzen und verschränken sich in Word 2007 auf ganz neue Weise - die Unterlage erläutert verständlich, wie man die Funktionen effektiv nutzt.

Highlights

  • Verschiedene praktische Neuerungen bei der Arbeit mit Formatvorlagen (Schnellformatvorlagen, Formatinspektor, Funktion zum Übernehmen von Formatvorlagen etc.)
  • Designs nutzen, eigene Designs erstellen und speichern
  • Formatvorlagensätze verwenden, eigene Format­vorlagen­sätze zusammenstellen und speichern
  • Neue Möglichkeiten bei der Suche von Textelementen
  • Übersichtlichere Überarbeitungsfunktionen
  • SmartArts erstellen und gestalten
  • Mit der neuen Diagrammfunktion professionelle Diagramme anfertigen
  • Mit Inhaltssteuerelementen schnell Formulare erzeugen

Expertenmeinungen

Das RRZN-Handbuch »Word 2007, Fortge.«. Was Hochschulmitglieder dazu meinen:

„Kurz und knapp eingeschätzt: Ein gutes, übersichtliches und praktisches Handbuch für den fortgeschrittenen Word-Anwender.“ Dipl.-Ing. (FH) Ines Wawra, FB Agrarwirtschaft und Lebensmittelwissenschaften, Hochschule Neubrandenburg

Word2007F ist eine Weiterentwicklung von Word2003F; deshalb können die Kommentare über W2003F weitgehend auf W2007F übertragen werden:

Das RRZN-Handbuch »Word 2003, Fortge.«. Was Hochschulmitglieder dazu meinen:

"Gut geeignet!"
Udo Teßmer, HRZ, Universität Duisburg-Essen

 

Word2003F ist eine Weiterentwicklung von Word2002F; deshalb können die Kommentare über W2002F weitgehend auf W2003F übertragen werden:

Das RRZN-Handbuch »Word 2002, Fortge.«. Was Hochschulmitglieder dazu meinen:

»Microsoft Word gehört ganz ohne Zweifel zu den meistbenutzten Textverarbeitungsprogrammen auf der ganzen Welt. Wer die Historie der gesamten Versionen mitgemacht hat ahnt, wie viel Mannjahre an Entwicklung in dem Programm stecken. Der kennt aber auch den zuweilen verzweifelten Kampf mit der Original-Hilfe in Word. Für die neueste Word-Version 2002 steht mit dem zweibändigen Handbuch des RRZN ein überzeugendes Kompendium für Einsteiger und ›alte Hasen‹ zur Verfügung. Selbst, wer ältere Word-Versionen verwendet, profitiert von der sehr umfangreichen und dennoch klar verständlichen Einführung.
Sehr zu empfehlen für alle, die sowohl ›normale‹ als auch wissenschaftliche Arbeiten vorhaben.«
Ulrich Hoppe, LA am Institut für Fachdidaktik der Universität Göttingen

»Insgesamt gefällt mir das Handbuch sehr gut, vor allem, da es recht übersichtlich ist!«
Jochen Lambers, Unversität Heidelberg

Zur Handbuchliste

RRZN-Handbücher

Letzte Änderung: 20.03.2014